18.10.2015

Zum Kirchweihschießen am Sonntag, 18.10.2015 waren wieder viele Kameraden gekommen, um ihre Treffsicherheit unter Beweis zu stellen. Das Motiv für die Ehrenscheibe sowie der Ablauf an diesem Tag lag wieder in den Händen von Harald Auchter und Roland Stohr. In diesem Jahr gab es eine kurzzeitige Schießunterbrechung, da sich ein Reh auf das Schießgelände verirrt hatte. Nachdem es von Andreas Beck, Roland Stohr und Harald Auchter vertrieben wurde, konnte der Schießbetrieb aber rasch wieder aufgenommen werden.

Der beste Schütze vom Kirchweihschießen 2015 war Marco Hofherr - wie die Auswerterung ergab, waren die Treffer so gut, dass man mit dem Zirkel messen musste.

  • 15_10_18_kirchweih 001
  • 15_10_18_kirchweih 003
  • 15_10_18_kirchweih 015
  • 15_10_18_kirchweih 016
  • 15_10_18_kirchweih 022
  • 15_10_18_kirchweih 023
  • 15_10_18_kirchweih 024
  • 15_10_18_kirchweih 026
  • 15_10_18_kirchweih 028
  • 15_10_18_kirchweih 029
  • 15_10_18_kirchweih 030
  • 15_10_18_kirchweih 031
  • 15_10_18_kirchweih 032
  • 15_10_18_kirchweih 033
  • 15_10_18_kirchweih 034
  • 15_10_18_kirchweih 036
  • 15_10_18_kirchweih 039
  • 15_10_18_kirchweih 042
  • 15_10_18_kirchweih 044
  • 15_10_18_kirchweih 046
  • 15_10_18_kirchweih 048
  • 15_10_18_kirchweih 051
  • 15_10_18_kirchweih 054
  • 15_10_18_kirchweih 055
  • 15_10_18_kirchweih 056